Künstlerische Therapeuten in Berlin

Aktuelles

Projekte, Veranstaltungen, Seminare, Workshops, Ausstellungen, Konzerte etc.

März 2018

April 2018

Workshop-Reihe "Eintagsfliege-Workshops
Für ZeichnungsliebhaberInnen

Die Workshop-Reihe „Intuitives Zeichnen“ richtet sich an Gruppen, die an Selbsterfahrungen, an Material-Experimentieren, an
Grenzen-Ertasten interessiert sind. Sie ist eine gute Möglichkeit authentische Ausdrucksprozesse zu erfahren.
Diese Tagesworkshops sind als eine Übung der Annäherung an größere, umfassendere Themen konzipiert und aufgelegt.

Samstag den, 17. März 2018 - Leitbilder und Horizonte

Web
PDF

„Im Kontakt mit unserer kreativen Kraft“ – Begegnungen (im Innen und Außen) mit tanz- und hypnotherapeutischen Elementen
Eine Fortbildung für TherapeutInnen aller Fachbereiche und TherapeutInnen in Ausbildung

In diesem Workshop fokussieren wir uns auf die Entwicklung und (Re)-Aktivierung von eigenen Ressourcen, die u.a. in Krisen, sich verändernden oder belastenden Lebenssituationen aktiv genutzt werden können. Mittels kreativen tanz- wie auch hypnotherapeutischen Elementen werden die Teilnehmer/innen darin unterstützt, ei- nen Zugang zu dem eigenen, impliziten Wissen zu entdecken, um eigenen Kraftquel- len (wieder) zu begegnen.

Ort: Phynix tanzt, Hasenheide 54, 10967 Berlin,
Südsternhöfe 2-3 Hof 3.Etage
phynixtanzt.de
Datum: 21. April 2018, 11.00 - 16.00 Uhr
Ausgleich: 50,00 Euro
Leitung: Indra Djimjadi & Kerstin Eisenburger
Anmeldung: I.motions@gmx.de
0162-8289364
kontakt@tanz-therapie.berlin
0176-43395954

PDF

KUNSTTHERAPIE ALS PSYCHOTHERAPIE zum Kennenlernen
VORTRAG:  “Es begann mit einem einzigen Punkt....” – Wege aus der Angst

Tiefsitzende Ängste führen zu großen Einschränkungen bei der Bewältigung des täglichen Lebens. Sie können sogar zum Burnout führen, weil man dauernd unter Stress steht. In gemalten Bildern drücken sie sich durch Enge und Dunkelheit aus. Der Vortrag zeigt, wie die Kunstpsychotherapie einen Weg aus der Angst heraus in eine befreiende Öffnung weisen kann.

Ort:                 Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision
Datum:           Fr. 23.03.18 – 18:30 – 21:00 Uhr
Kosten:           10 Euro
Leitung:        Regina Liedtke, HP/ Psych., Kunsttherapeutin (grad. Mitglied in der DGKT,     Mitglied im DFKGT und der C.G. Jung-Gesellschaft Berlin)
Anmeldung: mail@kreativpraxis-berlin.de  / Tel. 030 – 781 28 99
Homepage:  www.kreativpraxis-berlin.de
PDF

KUNSTTHERAPIE ALS PSYCHOTHERAPIE zum Kennenlernen
VORTRAG MIT PRAKTISCHER ÜBUNG:  Raus aus Depression und Burnout – Vom Trauma zur “gefüllten Mitte”

Immer mehr Menschen geraten mittlerweile in Burnout und fallen in eine tiefe Depression. Dahinter stehen häufig frühe Überforderungsstrukturen und Traumatisierungen. Um nach einem Klinikaufenthalt nicht wiederholt diese schmerzliche Erfahrung machen zu müssen, muss mit einer ambulanten Therapie gegengesteuert werden.
Der Vortrag zeigt einen beeindruckenden Prozess aus einer kunstpsychotherapeutischen Kurzzeittherapie, der aus der Depression durch die Auflösung des Traumas in eine heilsame Zentrierung führt. Eine kleine kunsttherapeutische Selbsterfahrung rundet diesen Abend ab.

Ort:                 Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision
Datum:           Fr. 27.04.18 – 18:30 – 21:00 Uhr
Kosten:           20 Euro
Leitung:        Regina Liedtke, HP/ Psych., Kunsttherapeutin (grad. Mitglied in der DGKT,     Mitglied im DFKGT und der C.G. Jung-Gesellschaft Berlin)
Anmeldung: mail@kreativpraxis-berlin.de  / Tel. 030 – 781 28 99
Homepage:  www.kreativpraxis-berlin.de
PDF

Schokofabrik Butoh Kicks:
Dienstags 10.30-12.00 Uhr
Sensitive, nach innen horchende Tanzvormittage, die auf das Wohlfühlen abzielen. Ein ausgewogenes, auf den weiblichen Körper abgestimmtes Bewegungstraining, das in szenische Tanzimprovisationen mündet. Durch bildliches hineinführen in unterschiedliche Themen, kommt die Tanzende mit ihren Gefühlen in Kontakt, so wird die Bewegung von innen heraus gefühlt.
Anmeldung: www.schokosport.de / Tel.: 030. 615 53 91
www.danzaterapia.eu
Flyer-PDF

Mai 2018

Juni 2018

Workshops- Italien

Palmaria Insel (La Spezia, Italien) Die Seminare werden in der Natur der Insel Palmaria stattfinden.
Fortbildung für Tanztherapeut-innen – A.P.I.D. „In Dialog mit dem Weiblichen“

25-26-27 Mai 2018

Teilnahmegebühr: 150/120 € -  Übernachtung und Verpflegung: 52€ von Freitag bis Sonntagnachmittag
Info u.Anmeldung:  0176-63304564
Email  maggiani@danzaterapia.eu
www.danzaterapia.eu

Workshop-Reihe "Eintagsfliege-Workshops
Für ZeichnungsliebhaberInnen

Die Workshop-Reihe „Intuitives Zeichnen“ richtet sich an Gruppen, die an Selbsterfahrungen, an Material-Experimentieren, an
Grenzen-Ertasten interessiert sind. Sie ist eine gute Möglichkeit authentische Ausdrucksprozesse zu erfahren.
Diese Tagesworkshops sind als eine Übung der Annäherung an größere, umfassendere Themen konzipiert und aufgelegt.

Samstag den, 16. Juni 2018 - Intro-Spektrum

Web
PDF

KUNSTTHERAPIE ALS PSYCHOTHERAPIE zum Kennenlernen
VORTRAG:  Das Selbst in Ganzheitssymbolen

Die Selbst-Werdung ist das Ziel der menschlichen Persönlichkeitsentwicklung auf dem Weg der Individuation (nach C.G. Jung). Sie findet in der Kunstpsychotherapie ihren Ausdruck in Ganzheitssymbolen wie Mandalas, Kreisen, Kugeln, Schalen, Kelchen. Diese tauchen im therapeutischen Prozess von selbst auf, wenn das Selbst sich zentriert und ins Spirituelle öffnet.
Der Vortrag zeigt Beispiele aus der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen.

Ort:                 Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision
Datum:           Fr. 25.05.18 – 18:30 – 21:00 Uhr
Kosten:           10 Euro
Leitung:        Regina Liedtke, HP/ Psych., Kunsttherapeutin (grad. Mitglied in der DGKT,     Mitglied im DFKGT und der C.G. Jung-Gesellschaft Berlin)
Anmeldung: mail@kreativpraxis-berlin.de  / Tel. 030 – 781 28 99
Homepage:  www.kreativpraxis-berlin.de
PDF

KUNSTTHERAPIE ALS PSYCHOTHERAPIE zum Kennenlernen
Bilder der Seele – die Quelle ist in mir
Mini-Workshop mit bebildertem Einführungsvortrag
Sie sind eingeladen, bei einem Vortrag mit Bildbeispielen aus meiner kunsttherapeutischen Praxis mit mir und den anderen Besucher*innen ins Gespräch zu kommen und anschließend selbst zu Pinsel, Stift oder Ton zu greifen.

Ort:                 Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision
Datum:           Fr. 29.06.18 – 18:30 – 21:00 Uhr
Kosten:           20 Euro
Leitung:        Regina Liedtke, HP/ Psych., Kunsttherapeutin (grad. Mitglied in der DGKT,     Mitglied im DFKGT und der C.G. Jung-Gesellschaft Berlin)
Anmeldung: mail@kreativpraxis-berlin.de  / Tel. 030 – 781 28 99
Homepage:  www.kreativpraxis-berlin.de
PDF

September 2018

Oktober 2018

Mich stärken!
Tanztherapeutische Gruppe für Frauen

In der tanztherapeutischen Gruppe geht es darum, sich innerhalb eines geschützten Rahmens zu stärken, eigene Themen in eigenem Tempo zu bearbeiten und Blockaden abzubauen. Tänze, Bewegungsrituale und Achtsamkeitsübungen unterstützen dabei, ganz bei sich selbst anzukommen und neue Kraft zu schöpfen. So können Verletzungen heilen, neue Perspektiven gewonnen werden, so kann die eigene Geschichte losgelassen und neu geschrieben werden. Jede darf sich so zeigen, wie sie ist und jede ist herzlich willkommen so wie sie ist. Es gibt keine Bewertungen, keinen Leistungsdruck, kein Richtig oder Falsch. Mehr Informationen unter:
https://www.tanz-ursprung.de/angebot/gruppe-tanztherapie/

Ort: PHYNIXtanzt, Hasenheide 54, 10967 Berlin, Südsternhöfe 2-3 Hof, 3.Etage /phynixtanzt.de
Datum: Freitag 21. September 2018, 19.00 - 22.00 Uhr/Einstiegs- und Kennenlerntermin
Kosten: 50,00 €, ermäßigt 40,00 €
Leitung: Sabine Rippe
Anmeldung: sabine.rippe@gmx.net  / Tel.: 0173-6088014

Gruppe für Körpertherapie
Ab 9. Oktober 2018 fängt eine neue Gruppe an!
8 Termine 280 €
Ein Termin 40 € Vorgespräche ab sofort möglich

Die Dienstagsgruppe wird jetzt offen. Es gibt die Möglichkeit auch einzelne Terminen wahrzunehmen. Nächste Termine:  8. und 15. Mai – 18:30-20:45 Uhr

Mit Körperarbeit Verhaltensmuster erkennen und überwinden. Eine Gruppe um sich zu öffnen, einen Raum, in dem Akzeptanz und Verwandlung keine Fremdwörter sind. Methoden: integrative Körper- und Gestalttherapie sind erlebnisorientierte Verfahren die, durch Übungen und integrierenden Techniken, Gedanken, Gefühlen sowie Verhaltensmuster bewusst machen. Mit einer transparenten Unterstützung übt der Mensch die Wahrnehmung und entwickelt die Verantwortung für seine Handlungen. Bewegung, Körperausdruck und Tanz begleiten beim Prozess zur Verwandlung. Ziele: bewusste und wertschätzende Wahrnehmung des eigenes Körpers, Stabilisierung, Flexibilität, Kommunikation und Kontakt mit dir selbst und den anderen. Setting: eine kleine Gruppe, die einen schützenden und vertrauensvollen Raum für Einzelthemen ermöglicht. Für wen: alle, die zur eigenen Entwicklung bereit sind. Menschen mit psychosomatischen Beschwerden sind willkommen.

Wo: Nicadanza Raum, Schröderstr. 4, 10115 Berlin

www.nicadanza.com
Anmeldeformular

Workshop: Tanztherapie und Akzeptanz-und Commitment-Therapie (ACT)

Ein Angebot für Neulinge und Kenner der Methode, bei der wir achtsam und selbstfürsorglich in Bewegung kommen und im spielerischem Ausprobieren die Kernthemen von ACT kennen lernen können. Vorkenntnisse oder Tanzerfahrungen sind nicht erforderlich.

Ort: Yoga-Studio, Oranienstr. 163, Fabrikgebäude, 2. Etage, 10969 Berlin
Datum: Samstag, 08.09.2018 von 14.30 bis 18.00 Uhr
Honorar: 35€/Termin
Leitung: Cornelia Hörmann, Tanz-und Ausdruckstherapeutin
Anmeldung: Tel.: 0160-826 05 10
Homepage:  www.tanz-therapie-berlin.de