Künstlerische Therapeuten in Berlin

Ute Schürgens

Ute SchürgensTherapie und Tanz,
mit langjähriger klinischer Erfahrung in der Psychiatrie und Psychosomatik, inkl. Menschen mit dementiellen Erkrankungen, geistigen und körperlichen Behinderungen sowie mehrere Krebsgesellschaften.

Pflege und Lehre,
mit langjähriger Erfahrung, vorwiegend im Intensivpflegebereich, sowie der Ausbildung und Lehre

Mitgliedschaften:

Kontakt:

Ute Schürgens
Mobil: 0176 520 04 792
Fest: 030 270 16 111
Mail: schuergens@gmx.de

Praxisräume und Veranstaltungsorte:

Beratungsstelle der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.
Fritz-Reuter-Str. 7, 10827 Berlin
Aktuell: Nachbarschaftszentrum ufaFabrik, Viktoriastr. 13, 12105 Berlin

Angebote:

Einzel- und Gruppentherapien, fortlaufende Kurse und (Kreativ-)Workshops in eigener Praxis für:
Erwachsene, Kinder und Senioren sowie Menschen in schwierigen Lebenslagen, z.B. Depressionen, Ängsten oder anderen psychischen Leiden, auch begleitend zur ärztlichen Therapie unter Absprache mit dem behandelnden Arzt.

In meiner tiefenpsychologisch orientierten tanztherapeutischen Arbeit ist es mir ein zentrales Anliegen die Verbindung des Menschen zu sich selbst in achtsamer Weise erfahrbar zu machen. Sie ist die Grundlage um nach erlebten Verletzungen, Einschränkungen und Traumata den Körper sowie die eigene Identität wieder als zu Hause wahrnehmen zu können. Die Ressourcenorientierung und der Glaube, dass der Mensch alles zu seinem Stabilisierungsprozess in sich trägt, eröffnen den Raum für Lebensfreude und die Aktivierung der persönlichen Handlungsmöglichkeiten.

Zusatz zum Impressum:
Für die inhaltlichen Angaben in diesem Profil ist ausschließlich die Therapeutin verantwortlich.

>zurück nach oben